Corona-Krise: Google Gutschriften für Werbetreibende

Bereits Ende März hatte es Google angekündigt, jetzt hat der Suchmaschinenbetreiber seinen Worten Taten folgen lassen: Viele Werbetreibende, darunter auch ein Großteil unserer Kunden, konnten sich diese Woche über Google Gutschriften freuen. Hintergrund ist die Corona-Krise, in der Google kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) unterstützen will, damit sie, so Google, weiterhin „mit ihren Kunden in Kontakt bleiben können“.

Die Werbeguthaben wurden in Google Ads bei Inhabern eines aktiven Kontos gutgeschrieben und können mit zukünftigen Ausgaben verrechnet werden. Der Werbezuschuss kann bis 1000 Dollar betragen. Insgesamt stellt Google global 340 Millionen Dollar für kleine und mittelständische Unternehmen zur Verfügung.

Google sei auf KMUs angewiesen, teilt der Suchmaschinenbetreiber auf der offiziellen Seite zum Thema mit, nicht nur 90% aller Firmen würden in diese Kategorie fallen, auch die Mehrheit der Arbeitnehmer sei bei ihnen angestellt. Die Gutschriften sind bis Ende 2020 gültig und können auf der gesamten Google Ads-Plattform verwendet werden.

Insgesamt hat Google in der Corona Krise 800 Millionen Dollar bereitgestellt. Neben KMUs unterstützt Google auch die WHO, über 100 Regierungsbehörden und NGOs mit Werbezuschüssen.

Unternehmen, die das Werbeguthaben bereits erhalten haben, wurden von Google benachrichtigt. Sie können im Google Ads Konto unter „Abrechnung“ > „Gutscheincodes“ die Höhe der Gutschrift einsehen. Zu „Abrechnung” gelangt man über das Werkzeugsymbol.

Wir sind sehr erfreut darüber, dass auch viele unserer Kunden Gutschriften erhalten haben, und möchten uns an dieser Stelle nicht nur bei Google, sondern auch bei ihnen ausdrücklich für das Vertrauen in diesen schwierigen Zeiten bedanken.

    Sie haben Fragen?

    Rufen Sie uns an unter
    089/381535350
    oder schreiben Sie uns:

    Über uns

    Als mehrfach zertifizierte Agentur bieten wir Leistungen im Online-Marketing mit den Schwerpunkten SEA, SEO, Amazon, Affiliate-Marketing und digitale Beratung. AnalyticaA Logo transparent Google Premier Partner Logoawin-logoBing ads Accredited ProfessionalTop 100 SEO AnalyticaA 2019

    Unser Magazin-Beiträge

    Google Ads Remarketing einfach erklärt

    Laut des Marktforschungsunternehmens Nielsen besucht die Mehrheit der Nutzer durchschnittlich 6 Mal eine Website, bevor sie einen Kauf tätigt. Und…
    Google AMP Sites

    Google AMP Seiten – der ultimative Leitfaden 2020

    Die Zahl der Zugriffe über Smartphones auf Websites steigt kontinuierlich an. Der Anteil der mobilen Internetnutzer lag 2019 schon bei…

    Komm in unser AnalyticaA Team

    Business Junge auf Gocart

    Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne

    Ihre Online-Marketing-Agentur in München und Berlin