Unsere wichtigsten Tipps zum Arbeiten im Homeoffice

Ein kurzes Hallo und Update aus dem Homeoffice der AnalyticaA:  Wir sind alle gesund und arbeiten von zu Hause! Für jeden von uns stellt sich die aktuelle Situation anders dar. Bei einigen läuft es ruhig und recht unkompliziert, unsere Kollegen mit Kindern leisten aktuell doppelte Arbeit und der eine oder andere Mitbewohner in der WG entpuppt sich als nerviger und anstrengender, als ursprünglich gedacht. Aber das sind alles Probleme, die wir meistern – denn eine Alternative gibt es nicht. #stayathome

Um weiterhin eng, strukturiert und mit Spaß im Team zusammenzuarbeiten, haben wir bereits einige Formate ausprobiert. Nun möchten wir Euch unsere wichtigsten Tipps hier vorstellen:

  1. FESTE STRUKTUREN IM ARBEITSALLTAG:

Jeden Morgen 9.15 Uhr kommen alle Mitarbeiter zum „Daily Call“ über hangout zusammen. Jeder Mitarbeiter stellt kurz und knapp vor, welche wichtigen Themen anstehen, und wo er gegebenenfalls Unterstützung benötigt. So sind alle gut für den Tag gewappnet.

Ausführlichere Themen werden in den Teams interaktiv und direkt via Skype, Hangout oder zoom besprochen.

Neu eingeführt haben wir nun donnerstags unsere „Feierabend Bierchen Routine“. Hier diskutieren wir in entspannter Atmosphäre (jeder wechselt von seinem Arbeitsplatz ins Wohnzimmer.-) über kreative Ideen, Weiterentwicklungen oder auch über die neuesten Buchempfehlungen, beste Filme, etc. Der persönliche Austausch steht hier im Vordergrund.

 

  1. KAMERA AN ! 

Wir finden, es ist wichtig, die Menschen mit denen man spricht, auch tatsächlich zu sehen. Nur so kann die Kommunikation verbessert werden, Missverständnissen vorgebeugt und das Gemeinschaftsgefühl gestärkt werden. Vor allem letzteres ist wichtig, in Zeiten, in denen man seine Kontakte nicht wie bisher pflegen kann.

 

  1. KUNDENKONTAKT:

Da sich unser Umfeld aufgrund von COVID-19 aktuell so schnell ändert, ist es wichtig, zu wissen welche Themen bei welchen Kunden anstehen. Einige sind direkt von der Krise betroffen, für andere hat es bisher noch wenig Auswirkung. Wie können wir unterstützen? Wo sehen wir Potentiale trotz schwierige Situation?  Hier hat der direkte und regelmäßige Austausch höchste Priorität…und immer mit Kamera an;-)

 

  1. VERGESST NICHT EURE MITTAGSPAUSE:

Struktur ist wichtig, damit Ihr Euch auf Dauer wohl fühlt. Und Ihr braucht Eure Erholungsphasen. Daher solltet Ihr angemessene Mittagspausen von mindestens 30 Minuten pro Tag festlegen. Macht in dieser Zeit euren Laptop zu und Euer Handy aus, sorgt für etwas frische Luft und versucht, für euch eine nette Mittagssituation zu schaffen.

Sagt uns, was ist für Euren gut funktionierenden Arbeitsalltag hilfreich und wichtig?

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an unter
089/381535350
oder schreiben Sie uns:

Über uns

Als mehrfach zertifizierte Agentur bieten wir Leistungen im Online-Marketing mit den Schwerpunkten SEA, SEO, Amazon, Affiliate-Marketing und digitale Beratung. AnalyticaA Logo transparent Google Premier Partner Logoawin-logoBing ads Accredited ProfessionalTop 100 SEO AnalyticaA 2019

Unser Magazin-Beiträge

IBusiness Ranking Bild

iBusiness Ranking: AnalyticaA Top-Agentur in Performance Marketing und SEA

AnalyticaA ist erneut eine der Top-Agenturen im Ranking der Fachzeitschrift iBusiness. Diesmal ist die AnalyticaA sowohl für Performance Marketing als…

Google Ads Remarketing einfach erklärt

Laut des Marktforschungsunternehmens Nielsen besucht die Mehrheit der Nutzer durchschnittlich 6 Mal eine Website, bevor sie einen Kauf tätigt. Und…

Komm in unser AnalyticaA Team

Business Junge auf Gocart

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne

Ihre Online-Marketing-Agentur in München und Berlin