Option für B2B Unternehmen in Bings Ads: LinkedIn Profile Targeting

Mit Microsofts Bing Ads lassen sich die Vorteile von Suchmaschinenwerbung und Social Media effizient verbinden. Denn Bing Ads bietet als einzige Werbeplattform die Möglichkeit, ein Zielgruppen-Targeting nach Profildaten des Social Media Karrierenetzwerks LinkedIn vorzunehmen. Damit haben insbesondere B2B Unternehmen ganz neue Möglichkeiten der Zielgruppen Ansprache. In diesem Beitrag erfahren Sie, was es mit Bing Ads LinkedIn Targeting auf sich hat und welche Vorteile sich für SEA ergeben.

Was ist LinkedIn?

LinkedIn ist das weltweit größte Karrierenetzwerk, das primär zum Knüpfen und Pflegen von Geschäftskontakten verwendet wird. LinkedIn hat aktuell über 675 Millionen Nutzer und besitzt einzigartige Targeting-Optionen, die eine genaue Zielgruppenansprache ermöglichen. Seit 2016 gehört LinkedIn zu Microsoft.

Welche Möglichkeiten bietet LinkedIn Profile Targeting?

LinkedIn Profile Targeting in Bing Ads bietet die Möglichkeit Textanzeigen, Dynamische Suchanzeigen und Bing Shopping-Kampagnen passgenau aufgrund des Unternehmens, der Stellenfunktion und der Branche des potenziellen Kunden auszuspielen. Die Unternehmensgröße ist zwar keine offizielle Dimension, jedoch kann man Unternehmen, die man ansprechen möchte, nach ihrer Größe filtern.

Hier weitere Einzelheiten zu den Bing Ads LinkedIn Profile Targeting Optionen:

  • Unternehmen: Es stehen über 80.000 Unternehmen für die Adressierung zur Verfügung

Die Option ist perfekt für alle B2B Unternehmen, die bestimmte Kunden auf ihrer Wunschliste haben.

  • Stellenfunktion: Aus 26 verschiedenen Stellenfunktionen kann gewählt werden

Eine weitere Möglichkeit, das Zielgruppen-Targeting zu präzisieren. Es können zum Beispiel gezielt Entscheidungsträger in Unternehmen angesprochen werden.

  • Branchen: 145 Branchen stehen zur Auswahl.

Mit Branchen Targeting können Sie Ihre Zielgruppe auf der Grundlage der Branchengruppe erreichen, in die die LinkedIn-Profile fallen. So können zum Beispiel gezielt Personen aus der Bekleidung & Mode Branche oder aus dem Bereich Pharmazie adressiert werden.

Vorteile von LinkedIn Profile Targeting?

Gerade B2B Unternehmen haben durch das LinkedIn Profile Targeting in Bing Ads die Möglichkeit, Streuverluste auf ein Minimum zu reduzieren. Ergänzend zu anderen Targeting Möglichkeiten wie Suchkeyword, Standort oder Demographie können mit den erweiterten Optionen des LinkedIn Profile Targeting exakt die Personen angesprochen werden, die die Musterkunden darstellen. Damit verbindet LinkedIn Profile Targeting die Vorteile von Social Media und Suchmaschinenwerbung (SEA).  Denn Suchmaschinen sind weiterhin die erste Anlaufstelle für alle, die nach Produkten und Dienstleistungen suchen, während Social Media primär dem Austausch und dem Socializing dient. Gleichzeitig besitzt Social Media aufgrund der zahlreichen Nutzerangaben Targeting Möglichkeiten, die eine Suchmaschine niemals bieten kann. Durch die Verknüpfung von exaktem Targeting auf der einen Seite und konkreter Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen auf der anderen Seite schließt Bing Ads LinkedIn Profile Targeting die Lücke zwischen Zielgruppe und Intention – und hebt damit Online-Marketing auf ein neues Level.

Fazit

Bing Ads steht zwar immer noch klar im Schatten des populären Online Marketing Tools Google Ads, dennoch sollten Online-Marketer das Microsoft Produkt auf jeden Fall auf dem Schirm haben. Denn Bing Ads bietet Möglichkeiten, die man bei Google Ads vergeblich sucht. Darunter die in diesem Beitrag vorgestellte Option, potenzielle Kunden auf der Grundlage von LinkedIn Profildaten zu adressieren, die besonders für B2B-Unternehmen interessant ist.

Hinweis: In der Regel ist zur Nutzung von LinkedIn Profile Targeting in Bing Ads eine Freischaltung durch den Support notwendig. Fragen Sie einfach dort an und dieser wird Ihnen die Option zeitnah zur Verfügung stellen.

Für alle Fragen rund um Bing Ads und LinkedIn Profile Targeting stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

    Sie haben Fragen?

    Rufen Sie uns an unter
    089/381535350
    oder schreiben Sie uns:

    Über uns

    Als mehrfach zertifizierte Agentur bieten wir Leistungen im Online-Marketing mit den Schwerpunkten SEA, SEO, Amazon, Affiliate-Marketing und digitale Beratung. AnalyticaA Logo transparent Google Premier Partner Logoawin-logoBing ads Accredited ProfessionalTop 100 SEO AnalyticaA 2019

    Unser Magazin-Beiträge

    eCommerce KPIs

    eCommerce Kennzahlen – auf diese KPIs sollten Sie achten

    Heutzutage liest man viel von datengetriebenen Modellen und Big Data. Und in der Tat: Daten spielen im Online-Marketing eine immer…
    Facebook Shops Vorschaubild

    Facebook Shops – die neue eCommerce Möglichkeit

    Facebook will mit Shops zu einer Plattform für eCommerce werden. Dank der sehr großen Nutzerzahl und seinen technischen Stärken könnte…

    Komm in unser AnalyticaA Team

    Business Junge auf Gocart

    Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne

    Ihre Online-Marketing-Agentur in München und Berlin